Navigation überspringenSitemap anzeigen

Geschichte Wir sind ein Unternehmen mit Tradition.

Geschichte der Ernst Straub GmbH seit 189 Jahren

Gründung

Herr Carl Delisle gründet unter seinem Namen eine Handelsfirma in Konstanz, welche sich vorwiegend mit dem Vertrieb von Haushaltsgeräten und Werkzeugen beschäftigte.

1830

Veräußerung

Der Betrieb wurde an seinen Mitarbeiter Herrn Ernst Straub veräußert.

1869

Zurückerwerb

Die Brüder Alfred und Rudolf Delisle erwerben den Betrieb zurück. Der Name Ernst Straub wurde beibehalten. Zahlreiche Filialen in Deutschland und Zweigbetriebe in Frankreich und in der Schweiz ließen den Betrieb florieren.

1895

Die beiden Weltkriege hinterließen auch bei der Firma Ernst Straub tiefe Spuren – die Filialen gingen verloren.

1914 - 1945

Die Brüder Heinrich und Oskar Delisle bauten die Firma mit großem Geschick wieder auf und verlagerten den schnell wachsenden Großhandelszweig ins Konstanzer Industriegebiet. 

Von hier aus bedient die Ernst Straub GmbH noch heute ihre Kunden. Zu den Stammkunden in Konstanz zählen die meisten Handwerksbetriebe.

Im Süddeutschen Raum und in der Schweiz ist die Ernst Straub GmbH ein hoch qualifizierter Dienstleister für Kunden der Fensterfabrikation und metallverarbeitenden Betriebe. Dazu werden Fertighaushersteller in ganz Deutschland beliefert.

1960er

Seit einigen Jahren wächst der neue Geschäftszweig Ernst Straub Sicherheitssysteme in erfreulichem Maße. In neuen Räumen, ebenfalls im Industriegebiet in Konstanz, vertreiben spezialisierte Mitarbeiter mechanische und elektronische Schließsysteme, Alarmanlagen, Videoüberwachungen, Arbeits- und Personenschutz.

2000er

Nach dem Ausscheiden von Herrn Peter Delisle, wird die Ernst Straub GmbH von Herrn Ralf Cybis (Geschäftsführer) und Frau Beatrice Ueltschi – Delisle (Alleingesellschafterin) geleitet.

2005

Geschichte Straub Sicherheitssysteme seit 59 Jahren

Das Hauptbetätigungsfeld von STRAUB Sicherheitssysteme in Konstanz ist der Vertrieb von Baubeschlägen, Werkzeugen und Maschinen. Seit Anfang der 60er Jahre befasste sich das Unternehmen bereits intensiv mit der Thematik Sicherheitstechnik.

1960er

Die Angebotspalette wird deutlich erweitert und es wurden innovative Systeme wie ElektronikschließsystemeZutrittskontrollsysteme sowie Alarm- und Videoüberwachungssysteme mit aufgenommen.

Mitte der 1990er

STRAUB Sicherheitssysteme eröffnet ein weiteres Ladengeschäft in der Bodanstraße 29 in Konstanz.

2003

Der Umzug in deutlich größere und repräsentativere Räumlichkeiten mit Ladengeschäft in der August-Borsig-Straße 2a in Konstanz erfolgt.

2006

Übernahme von zusätzlich 230 qm Büro- und Werkstattfläche für den Bereich Objektgeschäft in der Fritz-Arnold-Str. 14 in Konstanz

2014
Ernst Straub GmbH
Zum Seitenanfang