Ernst Straub GmbH

Bei Fragen zu Werkzeugen, Maschinen & Beschlägen
+49 (0)7531 / 5809 - 0

Ernst Straub GmbH

Bei Fragen zu unseren Sicherheitssystemen
+49 (0)7531 / 5809 - 82

Moderne Biometriesysteme von Straub Sicherheitssysteme

Mögliche Anwendungen eines Biometriesystems

  • private Haustüre und/oder Garage im Ein- oder Mehrfamilienhaus
  • Eigentumswohnung
  • Unternehmen bis 99 Personen
  • Garage oder Tiefgarage bis 99 Personen

Und das ohne Software!

Warum überhaupt Biometrie?

Biometrische Authentifizierung misst die einmaligen, unveränderlichen biologischen Merkmale eines Individuums.

Biometrische Technologie kann benutzt werden, um vertrauliche Daten wie z.B. Kennwörter, zu schützen und gewährt Ihnen Sicherheit und Bequemlichkeit.

Während der Erstregistrierung werden biometrische Informationen gesammelt und in ein Template übersetzt, das für nachfolgende Authentifizierung gespeichert wird. Das Template kann in einer Datenbank auf einem Server oder in einer anderen geeigneten Umgebung gelagert werden.

Während der Authentifizierung wird die biometrische Information wieder gelesen und mit dem gespeicherten Template verglichen. Wenn die zwei Bilder übereinstimmen, ist der Benutzer gültig und die Authentifizierung erfolgt. Biometrie beseitigt das Problem des "Kameradenlochen" und stellt sicher, dass alle Anwesenheits-Buchungen persönlich und privat sind.

Eine der gängigsten Methoden von biometrischer Technologie ist heute Fingerprint.


Die Vorteile eines Fingerabdruck-Systems

  • Schnelle und genaue Zeit-, Anwesenheits- und Zutritts-Kontrolle für kleine, mittlere und große Unternehmen
  • Genauere Anwesenheitskontrolle der Angestellten, die Anwesenheit des Angestellten ist unentbehrlich
  • Schnell und leicht zu benutzen
  • Keine Überwachung notwendig
  • Überprüfung in 1 bis 3 Sekunden
  • keine Weitergabe von Ausweisen
  • Keine Ausweise oder Schlüsselanhänger

Warum Fingerabdruckerkennung?

Fingerabdrücke sind ein unverwechselbares Kennzeichen eines jeden Menschen.

Fest verankert in der Rechtsprechung und der Gerichtsmedizin gilt der Fingerabdruck als eindeutiges Beweismittel.

Bei der Fingerprint-Identifizierung erstellt der Sensor ein digitales Bild des Fingerabdrucks. Aus diesem Bild werden Merkmale und Muster mittels eines Erkennungs-Algorithmus extrahiert und anschließend gespeichert. Keine zwei Personen haben genau die gleiche Anordnung von Mustern.

Während andere persönliche Merkmale sich ändern können, bleiben Fingerabdrücke ein Leben lang gleich. Damit bieten Fingerabdrücke ein unfehlbares Mittel zur persönlichen Identifizierung.

Diese sehr zuverlässige Methode wird immer dann benutzt, wenn zusätzliche Sicherheit und persönliche Authentifizierung erforderlich ist. Außerdem verbessert diese Art von Identifizierung neue oder vorhandene Zeit- und Anwesenheitssysteme.

STRAUB Sicherheitssysteme in Konstanz ist immer auf dem neusten Stand der Sicherheitstechnik und bietet Ihnen eine umfangreiche Beratung zu Biometriesystemen und Fingerprint–Identifizierung! Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne weiter!